OPEN 8:00 - 24:00

Tourentipps

Über die Beisteineralm und das Liesingkar zum Griesmoarkogel

Beste Zeit Januar - April
Schwierigkeitsgrad mittel
Orientierung mittel
Dauer Aufstieg 3 Std.
Höhe Aufstieg 970 m
Exposition Ost
Beschaffenheit freies Gelände, Forstweg
Snowboard geeignet mäßig
Autor Schall Verlag

Skitouren-Beschreibung

Aufstieg: Entlang der Forststraße talein, vorbei am Gehöft Reichenstaller, bis zur Abzweigung des rot markierten Saumweges links in Richtung Liesingkaralm und Himmeleck. Über diesen erreicht man den Ostrücken des Griesmoarkogels und in Kürze die Beisteineralm (hierher auch vom Jansenberger über einen markierten Saumweg in etwa 30 Min.). Nun immer entlang des oben kammartigen Rückens (zuletzt steil) zum kleinen Gipfel des Griesmoarkogels. Nördlich leicht abwärts zum Liesingkarsattel und über den Südrücken des Himmelecks zum Gipfel.

Abfahrt:

Wie Aufstieg oder vom Liesingkarsattel östlich abwärts (Vorsicht bei der Einfahrt! Ostseitige Windverfrachtungen möglich!) zur Liesingkaralm und talaus zum Aufstiegsweg.

Varianten:

Schöne Varianten führen von der Beisteineralm nordöstlich im Wald über Schneisen und Lichtungen abwärts.

Charakteristik:

Beherrschender Schigipfel im Liesingtal mit schöner Abfahrt in das Liesingkar. Vorsicht bei der Abfahrt ins Liesingkar – ostseitige Windverfrachtungen!

Ausgangspunkte:

Liesingtal, Ende der Fahrmöglichkeit (etwa 700 m vor dem Gehöft Reichenstaller), 1.122 m; Parkplätze; bzw. Ghf./Pension Jansenberger, 1218 m. Stützpunkt: Ghf./Pension „Jansenberger“, 1.218 m.

Anreise:

Mit dem PKW von Liezen (W) oder von Graz bzw. Leoben (S) über die A9 zur Abfahrt Kalwang und in Richtung Wald am Schoberpass bis Unterwald. Hier Abzweigung südlich in das Liesingtal und Auffahrt bis zu einer Straßengabelung. Rechts im Tal weiter bis zum Ende der Fahrmöglichkeit (Parkplätze, Holztafel „Schober“).

Talort:

Wald am Schoberpass, 841 m. Tourismusverband, A-8781 Wald/Schoberp., Tel.: +43(0)3834/700-23, Fax: +43(0)3834/700-25, E-Mail: tourismus@schoberpass.at

Weitere Tourenvorschläge: Sonnberglifte Wald am Schoberpass

Gemütliche Schitour zum Pletzen

Skitouren-Beschreibung Aufstieg: Von der Brücke etwa 300 m auf der Ingering-Straße talein. Hier zweigen zwei Forststraßen links ab, wobei man […]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien