Magazin

Mit SAAC zum kostenlose Lawinentraining

Close
  • January
    2017
 

Das einzigartige Angebot der SAAC (Snow & Avalanche Awareness Camps) bedarf kaum noch einer Erklärung und hat sich bereits als fixe Einrichtung für Backcountry-„Neulinge“ etabliert. Diese Saison stehen insgesamt 25 kostenlose Camps zu den Themen alpine Gefahren, Risikomanagement im Backcountry, Ausrüstung und richtiges Verhalten abseits gesicherter Pisten im Kalender. Auch die Auswahl der Skigebiete wurde erweitert. So werden diese Saison auch Camps in St. Johann in Tirol, Lienz und am Schnalstaler Gletscher angeboten.

Zum 10-jährigen Bestehen soll zusätzlich im Skigebiet Warth-Schröcken ein SAAC Freeride-Kompetenz-Center entstehen. In Warth-Schröcken werden diese Saison insgesamt neun Camps durchgeführt. Das Kompetenz-Center soll dabei mehrere Serviceleistungen mit besonderem Blick auf die Sicherheit der Backcountry-Fans bieten.

In Gruppen von maximal 50 Skifahrern bzw. Snowboardern pro Camp wird in einem Theorie- und Praxisteil Grundwissen zum Verhalten in ungesichertem Gelände erarbeitet und vermittelt. Dabei geht es unter anderem um das Einholen und Analysieren von Informationen zu Lawinenlage, Wetter, Gebiet, Gruppe, Route und das aktive Anwenden der Sicherheitsausrüstung. Die benötigte Ausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde) kann kostenlos ausgeliehen werden.

Die Termine des kostenlosen 2-tägigen Camps bis Januar 2008 sind im Folgenden aufgelistet. Weitere Termine für Basiswissen im alpinen Gelände gibt es ab sofort auf der Seite des SAAC: www.saac.at. Dort ist auch ab dem 15. Oktober die Anmeldung möglich.

08./09. Nov. 08 Stubaier Gletscher
06./07. Dez. 08 Kühtai
13./14. Dez. 08 Warth-Schröcken I
20./21. Dez. 08 Axamer Lizum I
05./06. Jan. 09 Westendorf
10./11. Jan. 09 Serfaus-Fiss-Ladis
10./11. Jan. 09 Warth-Schröcken II
16./17. Jan. 09 Warth-Schröcken III
17./18. Jan. 09 St. Johann in Tirol
17./18. Jan. 09 Lienz
24./25. Jan. 09 Hoch-Imst
24./25. Jan. 09 Wildschönau

Da die Camps erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. In dieser Saison heißt es erstmals „Ladies first“: Bei den speziell als „Girlpower“ gekennzeichneten Camps sind zwanzig Plätze für das weibliche Geschlecht reserviert. Diese sind dann während des Camps „unter sich“ und gehen getrennt von den Jungs ins Gelände.

Alles Weitere auf http://www.saac.at

 

Mehr von backcountryguide.eu

in eigener Sache

Alles neu macht der Dezember


Mit über 120 Skitouren sind wir eine der vielseitigsten Plattformen für alle Skitourengeher. Egal ob auf Skiern oder auf dem Snowboard. […]

03.12.2018

Equipment

Verstaue deine Felle jetzt noch schneller


Auf- und Abfallen gehört zu jeder Skitour. Damit das bei Wind, im Schneesturm und bei allen anderen extremen Wetterbedingungen leicht […]

29.11.2018

Equipment

Arc’Teryx Rush LT: Deine ideale Ausstattung für Freeride-Touren


Wenn du für Deine Skitour ein funktionelles Leichtgewicht suchst, ist die Skijacke Rush LT von Arc’Teryx eine gute Wahl. Arc’Teryx […]

26.11.2018

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien