OPEN 8:00 - 24:00

Tourentipps

Über die Nordostflanke zum Juferhorn

Beste Zeit Februar - April
Schwierigkeitsgrad mittel
Orientierung mittel
Dauer Aufstieg 2 Std. 30 Min.
Höhe Aufstieg 900 m
Exposition Nordost
Beschaffenheit freies Gelände, Berge/Hügel
Snowboard geeignet mäßig
Autor Schall Verlag

Skitouren-Beschreibungn

Aufstieg:

Vom Parkplatz wenige Meter zum Talboden hinunter und eher flach im Talboden des Jufer Rheins talein. An der Einmündung des Schinetenbaches vorbei zum nächsten Bachtälchen (Mugmolbach). Nach diesem Bach zweigen wir nach rechts ab und steigen auf dem Rücken zwischen zwei Bachtälern zu P. 2490 auf. Von dieser Kuppe nur mehr kurz in sanftem Anstieg, dann aber in zunehmender Steilheit in der Grundrichtung Südwest zum Gipfel, den wir mit Schi erreichen.

Abfahrt:

Wie Aufstieg.

Variante:

Stärker links haltend, unterhalb des Mingalunhorns abfahrend queren und durch die Mulde zwischen Wengahorn und Mugmol zur Anstiegsspur. Diese Route kann auch im Aufstieg begangen werden. Vorteil: Das Flachstück im Talboden des Jufer Rheins fällt weg. – Auch über Mugmol (2663 m) kann abgefahren werden – herrlicher gleichmäßig geneigter Hang bis in den Talboden!

Charakteristik:

Es ist nicht ganz einfach, diesen herrlichen Schigipfel zu identifizieren. Die Angaben in den Karten sind zum Teil unvollständig, zum Teil widersprüchlich. Hier eine „Anleitung“: Der äußerste Gipfel in dem Rücken, der vom Piz Piot nach Nordwest zieht, ist das Wengahorn (2848 m). Leicht zu finden. Etwas weiter südlich die Schinetenhörner. Noch weiter südöstlich sieht man ein weißes Trapez. Der rechte (westliche) Punkt diese Trapezes ist das Mingalunhorn (2967 m), der linke (östliche) ist das genau gleich hohe Juferhorn (auf der LK nicht kotiert).

Ausgangspunkt:

Juf, 2126 m. 29 km von Andeer, 25 km von der Autobahn-Ausfahrt „Avers“. Haltestelle des PTT-Busses (Endstation der Linie 940.40 Andeer-Juf). Parkplatz beim Gasthof „Alpenrose“.

Anfahrt:

Mit dem Kfz von Chur über Thusis auf der Autobahn nach Andeer (37 km). Oder: Mit dem PTT-Bus (Linie 940.30) von Chur nach Andeer. Talort: Andeer, 982 m. 37 km von Chur. Haltestelle des PTT-Busses (Linie 940.30).

Auskünfte:

Verkehrsverein
CH-7440 Andeer,
Tel. 081/6611847,
Fax 6611080.

Weitere Tourenvorschläge: Splügen-Tambo

Genußtour oberhalb von Splügen

Skitouren-Beschreibungn Aufstieg: Von Bodmenstafel in der Grundrichtung Nord zur Unteren Räzünscher Hütte. Weiter Richtung Nordost über die weite Flanke zur […]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien